Marketing mit Herz❤️ Online Marketing vs. Offline Marketing

Marketing mit Herzenergie

In diesem Video erfährst du, was ich unter Marketing mit Herzenergie verstehe. Marketing – Ich-Marketing mit Herzenergie. Das ist mein Thema und ich steige auch da direkt ein mit dir. Sicherlich freust du dich gerade über das süße – ja, wie sagt man denn dazu? Strichmännchen, Smiley …, whatever.

Stell dir bitte folgendes vor – du hast es sicherlich einige Male erlebt: Schon wieder siehst du von irgendwo eine Werbung, wo jemand etwas quasi im Video auf YouTube oder auf Facebook zeigt und darstellt. Und du denkst nur: „Oh Gott, nicht schon wieder. Nicht schon wieder jemand mit dem Thema.“

Mir geht das ehrlich gesagt auch manchmal so. Und ich frage mich immer, bei all dieser Bewegung Online Marketing zu machen und Content rauszugeben: Was ist es, was vielen da draußen gut tun würde? Ich könnte auch sagen: Was ist es, was vielen fehlt? Vielen Videos. Ich sage nicht Menschen, aber vielen Videos. Die werden nun mal von Menschen gemacht. Und oftmals ist es nicht die wirkliche Klarheit darüber, was dort wirklich passiert. Wenn ich etwas erzähle, anpreise, darstelle oder versuche, an Content rauszugeben – so geht es mir zumindest. Vielleicht ist das nochmal unterschiedlich –, aber mir geht es immer darum: Als erfahrener Mensch spüre ich natürlich auch intuitiv, was hinter dem ist, was gesagt wird, und hinter dem, was ich sehe und höre. Dafür muss ich gar keine Antenne ausfahren. Also welches Gefühl ich habe. Habe ich das Gefühl, dass da ein Mensch ist, der mir helfen kann? Habe ich ein Gefühl, dass da ein Mensch ist, der das, was er tut, mit einer guten Energie tut? Ob es das Thema ist, ob es der Inhalt ist, das Angebot – was auch immer.

Ich nenne das Herzenergie. Ich nenne das zu wissen, warum ich eigentlich zum Beispiel hier jetzt vor der mit dir Kamera stehe. Warum? Weil ich Männern 40+ helfen möchte – helfen werde, denn im Prinzip mache ich das schon seit 15 Jahren. Nur in einem anderen Kontext. Weil ich Männern dabei helfen möchte, in ihre Kraft und in ihre Freiheit und in ihren Reichtum zu kommen. Das hat gar nichts mit Geld zu tun, sondern der persönliche Reichtum, der hier drinnen stattfindet. Hier (im Herzen), hier (im Kopf), hier (im Bauch). Also nicht in Leibesfülle, sondern im Gefühl zu sein. Und wenn ich diese Energien verbinden und da draußen etwas rausgebe – zum Beispiel ein Video –, dann möchte ich, dass das spürbar ist für den Zuschauer. Ich möchte, dass das hilft und den Menschen erreicht.

Online Marketing ausklammern?

Und wenn wir jetzt über Marketing sprechen, dann kann ich mich ja dazu entscheiden: „Ah, ich lasse Online Marketing links liegen. Ich bin noch klassisch unterwegs und mach irgendwie noch Mund zu Mund.“ Das finde ich gut. Und alles andere da draußen an Print und Handzetteln und sonst irgendwas kann man machen. Da gibt es sicherlich noch kleine Bereiche, wo das sinnvoll ist. Aber dennoch soll das ja für dich Tag und Nacht arbeiten. Und das kriegen wir auf digitalem Wege natürlich super hin.

Also das Thema Online Marketing – digitales Marketing – kann ich total ignorieren. Wenn ich jetzt jemand bin – die Menschen kenn ich auch: „Ich hasse Facebook. Ich hasse Amazon. Ich hasse es, anderen etwas verkaufen zu wollen.“ Und das ist genau das Problem. Wenn du nämlich vom Verkaufen kommst, hast du ja aus meiner Sicht schon einen großen Denk- und Handlungsfehler. Denn das, was ich verstehe und mache, kommt vom Herzen.

Marketing, das vom Herzen kommt

Komme vom Herzen! Komme vom Geben! Komme vom Helfen! Das gefällt mir noch besser. Vom Helfen kommen. Keine Ego-Energie: „Ich will was erreichen. Ich will da draußen was bekommen.“ Komme vom Helfen. Wenn du anderen Menschen hilfst und in deinen ganzen Gedanken jeder einzelne Schritt damit verknüpft ist, vom Helfen zu kommen, dann bist du im Herzen. Und dann kommt dein Marketing vom Herzen. Egal was du tust. Ob du mit jemandem sprichst, ob du ein Video aufnimmst, ob du ein Produkt schreibst oder schreiben lässt. Weil du anderen helfen möchtest. Du hast Know-how und jemand anders hat ein Problem. Und diese beiden Dinge treffen sich. Das ist für mich Marketing mit Herzenergie.

Und dagegen steht Marketing nach der Art: „Ich drück was in den Markt.“ Selbst wenn dir das gelingt, selbst wenn du damit irgendwas verkaufst: Meine Überzeugung ist, dass es im Leben immer Yin und Yang gibt. Es wird sich irgendwo ausgleichen. Und diejenigen, die mit Druck und allen Raffinessen etwas ohne Herzenergie tun, werden sich im Markt nicht durchsetzen. Nicht langfristig.

🔥Komm in unsere Facebook Gruppe:
https://www.facebook.com/groups/384461805671320

🔥 Folge mir auf Facebook:
https://www.facebook.com/carsten.muetze

🔥 Folg mir auf Instagram:
https://www.instagram.com/carstenmuetze/

🔥 Folg mir auf LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/carsten-muetze-coaching/

Hauptschule? Baumschule? Erfolg kennt keinen Schulabschluss! #Business #Online Marketing

Bereit in die Umsetzung zu kommen?
🚀 DROPSHIPPING STARTER SCHULUNG: https://academy.expertise.rocks
🏆 ELITE DROPSHIPPING PROGRAMM: https://elite.expertise.rocks
▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂▂

Lerne auch Du Schritt für Schritt dein Dropshipping-Business mit Erfolg aufzubauen. Starte noch heute: https://goo.gl/gbPRta
Online Marketing kann so einfach sein!
Du möchtest spannende Produkte für deinen Shop? Ohne Wettbewerb und/oder hoher Marge? Ich poste täglich neue Produktsortimente auf Pinterest: https://goo.gl/Frs9wc – folge mir jetzt!